Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
+49 271 30314930
Mo - Fr 09:00 - 16:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
Studentische Aushilfe (w/m/d) für den Betriebsrat

Studentische Aushilfe (w/m/d) für den Betriebsrat

Anzeigen-Nr. 216581, veröffentlicht am 20.01.2023

Kategorie: Studierendenjob

Börsenverein des deutschen Buchhandels e.V.

Branche : Verlagswesen

Beschäftigungsart :
Werkstudium, Studentische Hilfskraft
Dauer :
31.12.2023
Beginn :
ab sofort
Vergütung :
aktuell 12,50 / ab 1.2. mehr
Berufserfahrung :
Berufsanfänger, bis 2 Jahre, bis 5 Jahre
Einsatzort:
Frankfurt am Main
Kontakt­auf­nah­me :
Website

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Der Börsenverein des deutschen Buchhandels e.V. vertritt die Interessen der Buchbranche gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Er setzt sich für die Sicherung der rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ein und engagiert sich für das Kulturgut Buch, den Erhalt der Meinungsfreiheit und die kulturelle Vielfalt.

 

Zur Unterstützung des Betriebsrates suchen wir ab sofort, zunächst befristet, eine
Studentische Aushilfe (w/m/d)

 

Was Sie bei uns bewegen können:
Sie unterstützen unsere Betriebsratsmitglieder im Tagesgeschäft sowie bei Projekten in deren jeweiligen Fachgebieten:

  • Sie recherchieren zu unterschiedlichsten Themen, etwa für arbeitsrechtliche Sachverhalte, helfen bei der Organisation von Veranstaltungen mit, bei der Vorbereitung der Frankfurter Buchmesse, bei Telefonaktionen sowie bei administrativen und inhaltlichen Arbeiten.

 

Auf was Sie sich freuen können:
Ein studienbegleitender Job mit spannenden Einblicken. Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit berufsrelevante Erfahrung zu sammeln. 


Erfahren Sie mehr über uns auf www.boersenvereinsgruppe-jobs.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Frau Valeska Wagner  

Personalreferentin      

069 1306 260
Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

Anforderungen

Was wir an Ihnen besonders mögen:

  • Sie haben eine sehr gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Eine hohe Flexibilität und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Themengebieten 
  • Sie sind eigenständiges Arbeiten gewöhnt und sind ein Organisationstalent 
  • Eine gewisse Affinität zu buchnahen Themen.